Verblisterung von Medikamenten

Nehmen Sie mehrere verschiedene Medikamente ein und diese zu unterschiedlichen Tageszeiten oder sogar nur an manchen Tagen? Dann ist unser Service genau das Richtige für Sie. In einem maschinellen Verfahren werden Ihre Medikamente in kleine Beutel für Sie individuell verpackt. So haben Sie für jeden Einnahmezeitpunkt genau einen kleinen Beutel in dem Ihre Medikamente enthalten sind. Sie erhalten die Beutel nach Einnahmedatum und Uhrzeit sortiert auf einer Rolle geliefert.

Welche Vorteile habe ich durch die Verblisterung?

Sie sparen Zeit und gewinnen Sicherheit. Sie müssen sich Ihre Medikamente nicht mehr selber für jeden Einnahmezeitpunkt zusammenstellen und wenn ein neues Medikament hinzukommt prüfen wir dieses direkt auf Wechselwirkungen mit Ihren anderen Medikamenten.

Wie funktioniert die Nachbestellung der Tabletten?

Wir haben immer im Blick wie viele Tabletten noch vorrätig sind und kümmern uns um die Nachbestellungen von Rezepten bei Ihrem Arzt, falls Sie dies wünschen.

Gibt es Medikamente die nicht Verblistert werden können?

Flüssigkeiten können natürlich nicht verblistert werden. Ansonsten gibt es nur wenige Ausnahmen. Betäubungsmittel (Morphium und ähnliches) und Tabletten gegen Krebs können in der Regel nicht verblistert werden. Wir beraten Sie dazu gerne.

Was kostet der Service?:

Für diesen Service erheben wir eine monatliche Gebühr von 9,95 Euro. Darin enthalten ist die Verblisterung und Lieferung der Medikamente

Ihre Ansprechpartner

IMG_2718.png
Frau Scholz
Apothekerin, Filialleiterin
IMG_2698.png
Frau Danner
Apothekerin
IMG_4889.png
Frau Hellmich
Apothekerin
IMG_2596.png
Frau Heeren
Apothekerin