Heimbelieferung

Die sk-Apotheke Victoria in Huchting versorgt mehrere Pflegeeinrichtungen in der Umgebung mit Medikamenten. Die Medikamente werden bewohnerbezogen auf die Stationen der Pflegeeinrichtung geliefert. Die Lieferung erfolgt entweder packungsweise oder verblistert.

Verblistert bedeutet, dass die Tabletten für einen Bewohner der Pflegeeinrichtung für jeden Einnahmezeitpunkt in einen kleinen Beutel verpackt werden. Diese Beutel hängen alle nacheinander an einer Rolle. So entfällt für das Heim der Aufwand des Stellens der Arzneimittel und es ist sichergestellt, dass der Bewohner die richtigen Arzneimittel erhält. Da die Beutel hintereinander auf einer Rolle hängen, kann auch keine Gabe vergessen werden.

Zur Versorgung gehört auch die Beratung und Schulung der Pflegekräfte in den Heimen dazu, genauso wie die regelmäßige Kontrolle der Medikamente auf den Stationen.

Ihre Ansprechpartner

IMG_2718.png
Frau Scholz
Apothekerin, Filialleiterin
IMG_2718.png
Frau Scholz
Apothekerin, Filialleiterin
IMG_2596.png
Frau Heeren
Apothekerin
IMG_4889.png
Frau Hellmich
Apothekerin