Betreuung von Mucoviszidose Patienten

Schon seit langer Zeit engagieren wir uns in der Betreuung und Therapie von Patienten mit Mucoviszidose (Cystische Fibrose). Wir stellen für diese Patienten zum Beispiel Ihre regelmäßige benötigte i.v.-Antibiose in ambulanten Pumpen her, so dass ein langer Krankenhausaufenthalt nicht notwendig ist. Damit die Pumpen zu Hause ordnungsgemäß gekühlt werden können verleihen wir für die Therapiedauer kleine Kühlschränke.

Häufig benötigen diese Patienten auch inhalative Therapien. Hierfür wird zum Teil der Inhalator eFlow von Pari verwendet. Ein Austauschgerät halten wir in der sk-Apotheke im Einkaufspark Duckwitz vorrätig. So kann die Therapie trotz defektem Gerät direkt fortgesetzt werden.

2015 wurde wir für unser Engagement von der Mucoviszidose Selbsthilfegruppe Region Bremen mit dem „Schutzengel“ ausgezeichnet.

Ihre Ansprechpartner

IMG_4511.png
Jürgen Knapp
Apotheker, Inhaber
IMG_4443.png
Torben Scholz
Apotheker, Inhaber